Preis-Binokel am 8.11.2019

Spannender Preisbinokel der Bürgerstiftung

Am8.11.2019 fand im Foyer der Nordheimer Sporthalle der diesjährige Preisbinokel der Nordheimer Bürgerstiftung statt. Das Wesentliche: 78 Teilnehmer, spannende und faire Spiele, gute Organisation und reibungsloser Ablauf, sehr schöne Preise und dank der gespendeten Preise ein schöner Reinerlös, den die Bürgerstiftung für ihre Projekte einsetzen kann.

 

Mit 7.265 Punkten gewann Sieger Karl-Heinz Abt aus Brackenheim eine Berlin-Reise für 2 Personen. 7.024 Punkte brachten Margrit Hofer aus Hessigheim den zweiten Platz und einen Kärcher Hochdruckreiniger. Den 3. Rang belegte mit 6.913 Punkten Urban Gärtner aus Nordheim, der sich über einen Gasthaus-Gutschein, Wurst, Wein und einen Adventskalender der Bürgerstiftung freute.

Die Vertreter der ausrichtenden Bürgerstiftung nehmen die Gewinner der ersten 3 Plätze in die Mitte.

Insgesamt konnten an die Teilnehmer des Preisbinokels 22 Preise verteilt werden. Herzlichen Dank sagt die Bürgerstiftung Nordheim dafür den nachfolgend genannten großzügigen Freunden und Gönnern, die durch Spende der Preise den Reiz des Turniers stark erhöhten, nämlich: Gasthaus Adler, Weingut im Auerberg, EP Donner, Elektrogroßhandlung Eberhard, Metzgerei Geiger, MdB Eberhard Gienger, Waldschenke Hörnle, Bäckerei Kipp, Getränke Kleemann, Rathauskeller, Ölmühle Marc Walcher, Weinhaus Nordheim, Privatkellerei Rolf Willy.

 

Ergebnisliste Preisbinokel vom 8.11.2019